Betonmauer
0909AARReisen3.JPG

10 Jahre AAR Reisen

Mit AAR Reisen auf den Spuren von Elvis
Spezialist für USA-Reisen 10 Jahre an der Großen Straße in Westerkappeln

Seit zehn Jahren hat AAR Reisen seinen Standort an der Großen Straße, im Herzen von Westerkappeln. Bevor das von Thorsten Freimuth geführte Reisebüro 2012 hierher zog, war es an der Vidumstraße beheimatet. Reiseverkehrskaufmann Freimuth selbst kam bereits 1999 in das Unternehmen und stieg 2007 in die Geschäftsführung ein, die er 2011 allein übernahm.

Vor zwei Jahren mussten die Büroräume nach einem Schwelbrand, der erheblichen Schaden verursacht hatte, komplett erneuert werden. „Da haben wir die Gelegenheit genutzt und den Beratungsraum noch etwas einladender gestaltet“, kann Thorsten Freimuth dem unangenehmen Vorfall heute auch Positives abgewinnen. Alles ist nun freundlicher, weniger eng sowie topp modern und mit dem gewissen Pfiff eingerichtet.

Besondere Hingucker in der Wohlfühl-Atmosphäre des Reisebüros sind drei originale Flugzeugsitze, in denen Kundinnen und Kunden gerne Platz nehmen dürfen – sozusagen als Vorgeschmack auf ihren Urlaub. Der könnte sie zum Beispiel über den Großen Teich in die Vereinigten Staaten führen. USA-Reisen sind nämlich ein Spezialgebiet von AAR Reisen. Hier tritt das Reisebüro selbst als Veranstalter auf und das Team, zu dem neben Thorsten Freimuth auch Reiseverkehrskaufmann Dennis Gildehaus und Auszubildende Celine Boußillot gehören, plant die Trips individuell für Einzelreisende oder Gruppen unterschiedlicher Größe. „Möglichst einmal pro Jahr bieten wir unsere Elvis-, Blues- oder andere Musik-Reisen an“, erklärt Freimuth. Diese geführten PKW-Reisen mit bis zu 28 Teilnehmenden sind vom Verlauf immer wieder anders und führen zu markanten Stationen wie etwa das berühmte Studio B in Nashville oder Graceland, Memphis, die letzte Ruhestätte von Elvis, die zugleich Pilgerstätte für Fans weltweit ist.

Für diese individuellen USA-Trips, die auch schon als Motorrad-Reisen durch Kalifornien geführt haben, kommen die Kundinnen und Kunden aus ganz Deutschland.

Eines gerät angesichts des aufsehenerregenden Spezialgebietes USA-Reisen etwas in den Hintergrund, meint Thorsten Freimuth: „AAR Reisen ist auch ein ganz normales Reisebüro für alle Veranstalter. Da können wir Kreuzfahrten genauso wie das Musical-Wochenende in Hamburg. Und natürlich können wir auch Familienurlaub an Nord- und Ostsee.“ Da AAR Reisen an keinen Anbieter gebunden sei, könne man den Kunden immer die besten Preise anbieten, erklärt der Reise-Fachmann.

Und um die besten Angebote zu ermitteln, arbeitet man bei AAR Reisen mit modernsten Methoden. „Die große Reisekatalogflut gehört inzwischen der Vergangenheit an“, sagt Freimuth und verweist auf insgesamt drei digitale Preisvergleichssysteme, die bei ihm zum Einsatz kommen und Reiseinteressierte zielgenau und preisgünstig zu ihren Sehnsuchtsorten bringen.

Durch die Zeit der Pandemie hat es AAR Reisen bisher ganz gut geschafft. Freimuth: „Wir hatten nie ganz geschlossen, immer war jemand von uns im Büro und wir waren in dieser besonderen Zeit mehrfach auch Menschen behilflich, die von den Online-Plattformen im Stich gelassen wurden.“ Über die große Stammkundschaft hinaus, die AAR Reisen auf beiden Geschäftsfeldern eh schon hatte, ließ sich in dieser Zeit sicher der eine oder die andere von den Vorzügen des Reisebüro-Services vor Ort überzeugen. Ganz sicher ist sich Thorsten Freimuth, dass Reisebuchungen im Internet den Kunden keine Vorteile bringen. Im Gegenteil: „Wer im Internet bucht, verzichtet auf wertvollen Service und hat in der Regel keinen Preisvorteil. Denn, was viele vergessen, wir sind als Reisebüro ja keine Verkäufer, sondern Vermittler von Reisen.“

Mit dem Standort seines Reisebüros an der Großen Straße, im Zentrum von Westerkappeln, ist Thorsten Freimuth bestens zufrieden und fühlt sich auch in der Gemeinschaft der örtlichen Geschäftsleute gut aufgehoben. „Mit dem Kappelner Band haben wir hier eine recht schlagkräftige Werbegemeinschaft, die viel unternimmt, um den Ort und das Gewerbe nach vorne zu bringen.“

Es gratulieren:

aarreisen_0006_150725.png
aarreisen_0004_150729KA.png
aarreisen_0009_150722.png
aarreisen_0000_150810.png
aarreisen_0010_150721.png
aarreisen_0003_150734.png
aarreisen_0005_150728.png
aarreisen_0011_150720.png
aarreisen_0001_150755.png
aarreisen_0012_150717.png
aarreisen_0008_150723.png
aarreisen_0007_150724.png