EBT-Logo.jpg

Mettinger Aluminiumspezialisten
bleiben auf Expansionskurs

EBT-Aluminiumbau GmbH bieten Lösungen für Überdachungen und Sonnenschutz

EBT.jpg

Schön, stabil und langlebig: Ein Terrassendach mit Markise ist meistens innerhalb eines Tages montiert.     Fotos: EBT-Aluminiumbau GmbH

Wer sich nach seiner ganz persönlichen Wohlfühloase sehnt, der ist bei den Spezialisten der EBT-Aluminiumbau GmbH genau an der richtigen Adresse. Das von dem Ehepaar Elena und Alexander Blumen gegründete und geleitete Unternehmen hält an seinem Firmensitz Hügelstraße 20 in Mettingen jede Menge Ideen und Lösungen für Terrassenüberdachungen, Sommergärten, Sonnenschutzsystemen sowie Carports parat.
„Zu unserer Firmenphilosophie gehört neben einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis auch eine gute Beratung in der Ausstellung sowie selbstverständlich beim Kunden vor Ort, damit nachher keine Fragen mehr offen sind“, betont EBT-Verkaufsleiter Oliver Möller.
Die EBT-Aluminiumbau GmbH hat derzeit fünf Teams, die täglich ausschwärmen und bei den Kunden tätig werden. Die EBT-Experten zeichnet dabei eine besondere Spezialität aus: Sie bauen Überdachungen mit besonderer Statik, die nur wenig Stützen im Sichtbereich der Überdachung benötigen. Und es geht schnell: „Ein Terrassendach mit Markise ist meistens innerhalb eines Tages montiert“, weiß Oliver Möller.
„Wir konzentrieren uns ganz bewusst auf Aluminium, damit der Kunde ein Produkt hat, dass langlebig und pflegeleicht ist. Er muss zum Beispiel nicht mehr nachstreichen. So eine Aluminiumkonstruktion ist eine Anschaffung fürs Leben und nicht nur für zehn oder zwanzig Jahre.“
Der aktuelle Aluminiummangel, der derzeit die deutsche Wirtschaft plagt, ist natürlich auch bei den Mettinger Aluprofis Thema. Hintergrund: Weltmarktführer China hat im Zuge von Bemühungen, den eigenen Energieverbrauch zu drosseln, die Produktion von Magnesium zuletzt drastisch reduziert. Und dieses ist ein höchst wichtiges Rohmaterial für die Produktion von Aluminium. EBT-Verkaufsleiter Oliver Möller kann seine Kundschaft jedoch beruhigen: „Wir sind dank unserer Beziehungen sehr gut aufgestellt. Bei uns bekommt man innerhalb von etwa acht Wochen seine gewünschte Überdachung.“ Zu den EBT-Partnern gehören bekannte Hersteller wie Nova Hüppe und Weinor.
Mit ihrem Unternehmen haben Elena und Alexander Blumen innerhalb weniger Jahre ein bemerkenswertes Wachstum vorgelegt und eine echte Erfolgsgeschichte geschrieben, die indes längst noch nicht abgeschlossen ist.
Das Inhaberehepaar erinnert sich folgendermaßen an die Anfänge: „Begonnen haben wir als kleines Familienunternehmen im Jahr 2012 in Laggenbeck, als wir an unserem eigenen Haus eine Terrassenüberdachung aus Aluminium aufgebaut haben. Die Erfahrungen, die wir dabei gemacht haben, brachten uns zu der Frage, ob es nicht möglich sein müsste, individuelle Kundenwünsche bei guter Beratung und zu fairen Preisen umsetzen zu können, wenn es um den Aufbau von Terrassendächern geht.“ Gesagt, getan – die Firma EB-Terrassendach war geboren. Der Erfolg blieb nicht aus, und am 11. September 2014 wurde aus der Firma EB-Terrassendach eine GmbH. „Im Zuge dieser Veränderungen war unser Unternehmen nun in der Lage, selbst auszubilden und das Team um weitere kompetente Mitarbeitende zu erweitern. Außerdem eröffneten wir 2015 zusätzlich ein kleines Ladenlokal an der Tecklenburger Straße 10 in Laggenbeck“, so Elena und Alexander Blumen rückblickend. „Hier konnten wir unsere Kunden mit unseren hochwertigen Produkten versorgen und sie zu ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen rundum betreuen und beraten. Ein wichtiger Baustein hierfür war unser hervorragendes Montageteam unter der kompetenten Leitung eines Metallbau- Meisters mit 15 Jahren Berufserfahrung.“
Die hochwertige Arbeit und ausgeprägte Expertise des EB-Teams überzeugte die stetig wachsende Kundschaft und sprach sich immer weiter herum. Der zunehmende Erfolg veranlasste die Firmengründer schließlich dazu, im September 2016 die Firma EB-Terrassendach GmbH in EBT-Aluminiumbau GmbH umzubenennen. Zugleich errichtete das Unternehmen am heutigen Firmensitz im Mettinger Gewerbe- und Industriegebiet „Brookstraße/Hansastraße“ eine Halle mit großer Ausstellungsfläche, Montagehalle und Büros. Das gesamte Grundstück ist rund 4000 Quadratmeter groß, die Grundfläche der Halle nimmt gut 400 Quadratmeter ein. So konnte das Team seine Produktpalette angemessen präsentieren und den Ansprüchen seiner Kunden noch besser gerecht werden.
Doch mittlerweile fehlt es dem rasant gewachsenen Betrieb erneut an Produktions- und Lagerfläche. „Wir haben deshalb hier in Mettingen gleich um die Ecke einen 3800 Quadratmeter großen Bauplatz für einen zusätzlichen Standort erworben. Derzeit laufen die Planungen, sodass dort im nächsten Jahr gebaut werden kann“, erläutert Verkaufsleiter Oliver Möller.
Und da das Unternehmen mittlerweile im Umkreis von bis zu 200 Kilometern rund um Mettingen tätig ist, ergab es sich, dass 2018 in Bremen-Stuhr eine zusätzliche Vertriebsstelle samt Ausstellung eröffnet wurde. So macht sich EBT auch dort mittlerweile einen guten Namen. „Wir haben zudem vor, im nächsten Jahr eine weitere Ausstellung in Münster zu eröffnen, um den Umsatz noch weiter anzukurbeln“, kündigt Oliver Möller an.
Wer so eifrig auf Expansionskurs ist, benötigt natürlich immer weitere kompetente Mitarbeiter. Sei es nun im Verkauf, als Monteur für Tagesbaustellen oder als Lagermitarbeiter – Bewerbungen sind bei der EBT-Aluminiumbau GmbH immer gern gesehen.

EBT_1.jpg

Elegant mit Spitzdach ausgeführt: ein von der Firma EBT-Aluminiumbau GmbH errichtetes Carport.

EBT-Logo.jpg

Adresse

Hügelstraße 20

49479 Mettingen

Telefon

05452 6349980

Email

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 13:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr

Dienstag: 09:00 - 13:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch:  09:00 - 13:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag:  09:00 - 13:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhrr

Freitag:  09:00 - 13:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr

Samstag: geschlossen

Sonntag: geschlossen

Homepage